Schnell Geld einsparen und Problem Nr.1 ihres Minis lösen? (Ton einschalten! Video anklicken)

Kurzer Auszug aus der Videopräsentation:

  • So bekommen Sie die Metallspäne aus dem Öl und den Motor sauber.. ohne sich weiterhin Sorgen zum anhaltenden Verschleiß und spätere Kosten eines neuen Motors zu machen.
  • Sie erfahren hierbei vom bewährten, genialen Konzept und alles zur Vorgehensweise. Bestehende technische Schwachstellen werden erklärt. Das Vorgehen zur Lösung wie es auch Sie mit wenigen Handgriffen selbst, oder durch einen versierten Freund oder im Fachbetrieb erledigen können.
  • Peter Verhoeven vom OldiServiceVerhoeven, Spezialist für Rover Mini Getriebe und Motorreparaturen und Liebhaber englischer Oldtimer und Exclusiver Fahrzeuge.
  • Das erfahren Sie in dieser Präsentation: Wie Sie schnell und einfach das Hauptproblem beim Mini beenden. Viele Dienstleister sprechen von zu teuer. Welche Schäden Metallspäne im Öl anrichten. Einen neuen Weg um beim Ölwechsel einen entscheidenen Part zur modernen Lagerung im Getriebe sicher zu stellen.
  • Warum es jetzt wichtig ist: Das meiste was über Getriebereparaturen gesagt, keine passenden Ersatzteile lieferbar sind, ist einfach falsch. Differentiale werden seit vielen Jahren vom OSV neu gelagert und arbeiten Spänefrei. Ölansaugproblem in Rechtskurven wird bei der Getriebereparatur durch ein Spezial Saugrohr ausgeschaltet. Ständiges Dichtring wechseln der Getriebeflansche ist endgültig gelöst.
  • Ist es für Sie geeignet? Wenn Sie Rover Mini Liebhaber sind und Ihr Fahrzeug länger fahren wollen dann ist es für Sie geeignet. Wenn Sie Mechaniker sind und begeisterte Kunden wollen dann ist es für Sie geeignet. Wenn Sie sparsam sind und optimale Ergebnisse wollen, ebenfalls.

Für Investition in Zeit-Geld-Spaß immer für Sie da!

Bild Logo
Translate »